Schablone Neun

Also wir alle vereinigen uns nachdenklich
Also zwischen Lieben gespeist
und bei Fang im Abrutschen
für die Gnade der Felder

Drei oder zwei tuns für mich
aus Furcht er würde stürzen
Diese Kammer steht durchbrochen
die so Fesseln zur Sehnsucht trennen

Halb zurück von DreiGangs multiplussiert
keiner gottverdammten Erscheinung von Licht mehr stiefeln
Er würde keinen Ton ergreifen
unter dem Floß der Wand
Alles ist tatsächlich bald

Ich hab so Angst euch zu verlieren
Unter dem Floß der Wand war gipsiges Wasser
Alles ist tatsächlich bald
was Heimlichkeit bewirken kann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s